Valras - Plage

Valras - Plage

Geografische Lage von Valras - Plage

Valras - Plage ist ein Badeort am Mittelmeer im Departement Herault zwischen den Mündungen von Orb im Osten und Aude im Westen.

Die Geschichte von Valras - Plage

Valras-Plage war ein Fischerdorf, das sich Ende des 19. Jahrhunderts zu einem Badeort entwickelte. Das erste Mal von den Biteros nach dem Bau der Straßenbahnlinie Valras - Plage besucht, wurde es nach dem Bau der ersten Anlagen, Cafés, Restaurants, Hotels, Casinos und Campingplätze ein Familienbadeort.

Aktivitäten und Aktivitäten in Valras

Valras - Plage ist mit Beginn der Sommersaison ein sehr lebhafter Ferienort. Der in den 70er Jahren erbaute Hafen empfängt Bootsfahrer und Angler sowie Amateure. Die Gemeinde organisiert während der Sommersaison viele Aktivitäten, Feuerwerke, Konzerte, Shows und Markttage.

Valras - Plage kennt seit zwei Jahren große Veränderungen. Im Winter modernisiert sich die Stadt, der Straßenverkehr der Stadt wird neu organisiert ...

Valras - Plage ist auch ein Badeort, der im Winter wegen seiner atemberaubenden Landschaften und Sonnenuntergänge sehr geschätzt und besucht wird.

Download

~ Nützliche Links ~